KEGELRADGETRIEBE

Produktinfo

Kegelradgetriebe werden bevorzugt eingesetzt, wenn ungünstige Einbauverhältnisse eine Umlenkung des Antriebs erfordern. Die Kegelradsätze haben eine Spiralverzahnung und werden aus legiertem Einsatzstahl gefertigt und gehärtet. Alle Getriebegehäuse haben Würfelform, sind allseitig bearbeitet und haben an allen sechs Seiten Befestigungsbohrungen.

 

Merkmale:

  • Baukastensystem, Abzweiggetriebe bis zu 6 Wellen
  • Eintriebsdrehzahl max. 3000 min-1
  • maximales Abtriebsmoment ca. 2.000 Nm
  • Untersetzungen: 1:1 / 1:1,5 / 1:2 / 1:3 / 1:4
  • Verdrehspiel Abtriebswelle: Standard 10 Winkelminuten
  • speilarme Ausführung mit 5-6 Winkelminuten Verdrehspiel

PDF DOWNLOADS

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen.

Wenn Sie keine Aufzeichnung wünschen können Sie diese unter Datenschutz deaktivieren.